Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Nordfriesland und den angrenzenden Regionen.

Drucken

Mahnwache vor dem Mariendom in Hamburg für das St. Franziskus-Kinderheim auf Nordstrand

am . Veröffentlicht in Aktuelle Nachrichten

Arne Bruhn mit seinem Kreuz vor dem Dom.

In Böen wehte heute in Hamburg bei 8° ein starker bis stürmischer Wind und es regnete, doch das hielt Arne Bruhn nicht davon ab, heute von halbzehn bis zehn mit einem großen Holz-Kreuz vor dem Mariendom in Hamburg zu stehen und aufmerksam zu machen auf das Leid, das den Bewohnern und Mitarbeitern des St. Franziskus-Kinderheimes auf Nordstrand angetan wird. "Brüderlichkeit" steht auf der senkrechten Seite, "Nächstenliebe" auf der Querseite.

Drucken

Unterstützer des Nordstrander Kinderheims kämpfen unermüdlich

am . Veröffentlicht in Aktuelle Nachrichten

Mehrere Bänke auf dem Deich der Halbinsel Nordstrand.

St. Franziskus-Kinderheim auf Nordstrand ein drittes Mal innerhalb von neun Jahren kurz vor dem Aus +++ Warum stoppt bis jetzt niemand die Entleerung des St. Franziskus-Kinderheimes, obwohl es einen potentiellen Investor gibt, der die Verträge mit dem Immobilien-Besitzer, Erzbistum Hamburg, unterzeichnen möchte? +++ Was soll WIRKLICH mit dem Gelände geschehen, wenn das Haus abgerissen ist? +++ Haben Kinder und Jugendliche in katholischen Kinderheimen keine Lobby mehr in Kirche und Politik?

Drucken

Hoffnungsträger: Wird der neue Erzbischof das Kinderheim auf Nordstrand retten?

am . Veröffentlicht in Aktuelle Nachrichten

Künstliche Flaggen aus Holz, die direkt an der einzigen Zufahrt zur Insel Nordstrand angebracht sind.

Am gestrigen Samstag wurde Dr. Stefan Heße im Hamburger St. Marien-Dom zum neuen Erzbischof von Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg geweiht und in sein Amt eingeführt. So, wie der bange Blick früher auf einen neuen König gerichtet wurde, so richtet sich der Blick vieler nun auf den neuen Erzbischof: ist er vielleicht nicht nur ein Hoffnungsträger für die Kirche, sondern auch ein Hoffnungsträger für das St. Franziskus-Kinderheim und die Menschen, die dort leben und arbeiten?

Drucken

Warum geht Kirche so mit ihren Kindern um?

am . Veröffentlicht in Aktuelle Nachrichten

Sehr viele Kerzen brannten.

Ungefähr 280 Menschen hatten sich am gestrigen Samstag auf dem Parkplatz vor der katholischen Kirche versammelt, um gemeinsam ein Lichterfest für das St. Franziskus-Kinderhaus zu feiern. Es war ein weiterer Versuch die geplante Schließung des Kinder- und Jugendheims auf Nordstrand doch noch abzuwenden. Und es war ein tolles Zeichen der Solidarität für die Kinder und jungen Mütter, die – geht es nach dem Willen der Caritas und des Erzbistums Hamburg – ihre so wichtige Heimat verlieren sollen.

Drucken

Schließung des Kinder- und Jugendheimes auf Nordstrand: Ist das noch christlich?

am . Veröffentlicht in Aktuelle Nachrichten

Zwei Kinder, die im Nordstrander Kinderheim gelebt haben.

Die drohende Schließung des Kinder- und Jugendheimes auf Nordstrand sorgt nach wie vor bei vielen Nordstrandern und erst recht bei den Betroffenen für völliges Unverständnis. Nun wurde bekannt, dass die Caritas, der Träger des Heimes, ein weiteres Kinderheim unter ähnlichen Umständen schließt. Und immer mehr Menschen fragen sich: "Wie viele weitere Kinderheime in Deutschland unter Trägerschaft der Caritas sind momentan noch von der Schließung bedroht?"

Drucken

Dein Licht für das St. Franziskus-Kinderheim auf Nordstrand

am . Veröffentlicht in Aktuelle Nachrichten

Zwei Kinder, die brennende Kerzen in den Händen halten.

Lichterfest in Süden 2 auf Nordstrand am 7.3. um 18 Uhr

Am Samstag, den 7. März findet auf Nordstrand ein ganz besonderes Lichterfest statt. Nordstrander Bürger wollen den betroffenen Kindern im, von der Schließung bedrohten, St. Franziskus Kinderheim den Rücken stärken. Unter dem Motto "Dein Licht für das St. Franziskus-Kinderheim" sollen dann möglichst viele Kerzen angezündet werden.